DIY T-Shirt-Schal

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich noch ein weiteres DIY für euch, weil ich gestern Abend irgendwie gelangweilt war, frustriert über ein Loch in meinem Lieblingsshirt und keine Lust hatte ins Bett zugehen. In dem Moment als mich die Langeweile fast umgebracht hatte habe ich mich an ein Bild erinnert welches ich mir vor einiger Zeit mal bei Pinterest gespeichert hatte und dachte mir, bevor du das Shirt wegschmeißt und dich noch mehr darüber ärgerst, probiere doch lieber aus, daraus einen Schal zu machen.

Jetzt muss ich im Nachhinein schon sagen, dass das Shirt vom Stoff nicht ideal dafür war, aber die Idee finde ich klasse und auch das Ergebnis gefällt mir doch recht gut, so dass ich es euch heute zeigen möchte. Am besten sieht es denke ich aus, wenn ihr ein Shirt habt, dessen Stoff sich aufrollt wenn ihr ihn zerschneidet. Dieses T-Shirt ist echt weit und wenig dehnungsfähig, daher wollte es sich nicht rollen – aber das hat optisch auch was.

Neben dem Schal habe ich mir auch noch ein passendes Armband gemacht, in dem ich einfach die Ärmel genauso zerschnitten habe wie den Rest des T-Shirts für den Schal. Das werde ich euch gleich noch im Anschluss erklären, nur das schon einmal vorweg, das Armband funktioniert genauso, nur halt aus den Ärmeln. :-)

DIY T-Shirt-Schal DIY T-Shirt-Schal

DIY-T-Shirt-Schal

Ihr braucht:

  • ein altes T-Shirt
  • eine Schere
  • Lust etwas neues zu erschaffen

So geht’s:

Das T-Shirt glatt auf den Tisch legen und von unten in etwa gleich dicke Streifen schneiden. Erst einmal in dickere und diese im Anschluss jeweils noch einmal durchschneiden, so das ihr ganz viele dünne Stoffringe bekommt. Dies macht ihr bis ihr zu den Ärmeln kommt. den Rest legt ihr zur Seite. Die Ärmel könnt ihr später noch für ein Armband ebenfalls in Ringe schneiden.

DIY T-Shirt-Schal DIY T-Shirt-Schal

Einen der Stoffringe schneidet ihr nun auf und legt die anderen Ringe alle zusammen. Mit einem Ring könnt ihr einmal testen ob ihr die Ringe doppelt nehmt oder ob der Schal eng genug um den Hals liegt. (Mein T-Shirt war recht breit, so dass ich die ringe jeweils doppelt genommen habe).

Jetzt nehmt ihr den aufgeschnittenen Stoffring und wickelt diesen an einer Seite um alle Stoffringe, so dass diese zusammenhalten, am Ende verknotet ihr die beiden Enden und schneidet die Enden ab.

Zack fertig ist eurer Schal.

DIY T-Shirt-Schal DIY T-Shirt-Schal

Ich muss sagen, dass ich die Idee schon total klasse fand und mir das Ergebnis auch echt gut gefällt. Wenn ich das nächste Mal meinen Schrank aussortiere werde ich mir den nächsten machen und dann noch mal auf einen anderen Stoff achten, weil es ist schon so, dass es etwas aussieht als wären es Stofffetzen (das ist bei dem sich zusammenrollenden Stoff ja nicht so), aber richtig kombiniert, sieht ja auch das klasse aus. :-)

Und damit wünsche ich euch einen schönen Sonntagabend und würde mich freuen wenn ihr mir sagen würdet wie euch der Schal gefällt und wenn ihr es ausprobiert wie es geklappt hat und euch das Ergebnis gefällt.

Liebe Grüße,

Samira

DIY T-Shirt-Schal
DIY T-Shirt-Schal

DIY T-Shirt-Schal

DIY T-Shirt-Schal
DIY-T-Shirt Schal
DIY T-Shirt-Schal
DIY T-Shirt-Schal

Samira

Make-Up-Junkie, Foodie, Fotosüchtig

Kommentar verfassen