Bunte Schlüssel

Bunte Schlüssel Bild III

Kennt ihr das: Ihr steht an der Haustür und sucht zwischen all den Schlüsseln den einen richtigen? Lange habe ich es geschafft, an meinem Schlüsselbund nur sehr wenige Schlüssel zu haben und diese unterschieden sich zudem auch noch sehr stark, so dass sie leicht voneinander zu unterscheiden waren. Aber dann kam der Tag an dem neben den eigentlichen Schlüsseln welche tagein und tagaus genutzt werden auch noch der ein oder andere weitere Schlüssel hinzukam. Als dann auch noch die Schlüsselübergabe für die neue Wohnung hinter uns gebracht war und ich mit drei weiteren Schlüsseln, plus Keller- und Briefkasten-Schlüssel da stand musste eine Idee für die Kennzeichnung her und diese brachte mir das Internet. Eigentlich schon vor vielen Wochen, aber bis jetzt hatte es einfach noch nicht not getan.

Jetzt aber habe ich schöne bunte Schlüssel, welche ich wunderbar auseinanderhalten kann und hoffentlich auch weiß welcher für welches Schloss ist :-) .

Ihr braucht dafür eure Schlüssel, Nagellack in mehreren Farben und eine abwischbare Arbeitsfläche, sowie evtl. etwas Nagellackentferner.

Die Schlüssel legt ihr nun auf die Arbeitsfläche und lackiert den Kopf in eurer Wunschfarbe. Nach dem die eine Seite getrocknet ist, dreht ihr ihn um und malt die andere Seite an. Ein weiteres Mal trocknen lassen und schon kann der Schlüssel wieder ans Schlüsselbunt.

Und das schönste daran ist, je nach Lust und Laune könnt ihr die Farbe ganz einfach mit einem Wattebausch, etwas Nagellackentferner und einer anderen Farbe neu designen.

Und damit sage ich Tschüss und bis nächsten Mal,

eure Samira

Bunte Schlüssel Bild IV

Einmal die schönen bunten Schlüssel in der in der Nahaufnahme :-) und meine Superheldin ist natürlich auch immer mit dabei!

Bunte Schlüssel

Echt schade, die Farben weichen recht stark vom Original ab, der hier rot/orange wirkende Schlüssel ist eigentlich knallig Pink.

Bunte Schlüssel

Und auch in Schwarz/Weiß sehen sie toll aus *hihi*

Samira

Make-Up-Junkie, Foodie, Fotosüchtig

Kommentar verfassen