Auf Los gehts los – Feuerwerk!

Wunderkerze

W | Noch ein Blog, der sich die Themen Fashion, Lifestyle, DIY und was weiß ich nicht noch alles auf die Fahnen geschrieben hat. Nun, ob das wirklich nottut?

S | Eigentlich überhaupt nicht, aber da wir auf unseren jeweiligen eigenen Blogs thematisch ziemlich festgefahren sind, wollten wir uns nun eine kreative Plattform schaffen, auf der wir uns auch anderen Lebensbereichen widmen können.

W | Unsere Blogs, die vegetarisch-delikate Kochwelt und das Medienjournal, könnten unterschiedlicher kaum ausgerichtet sein und widmen sich ganz spezifisch unseren jeweiligen Steckenpferden. Aber immer nur alleine zu bloggen ist gerade als Paar auch blöd und so soll Baustrahler & Ginger Ale unser gemeinsames Projekt werden, wo wir uns einmal fernab von Kochen und Backen sowie Filmen und Büchern umtun können.

S | Wer sich fragt, wer wir sind, dem möchten wir uns ganz kurz vorstellen. Der Herr an meiner Seite ist der Wulf. Ein absoluter Cineast und Bücher- sowie Kaffee-Junkie, der oft lieber shoppen geht als ich. Gerade jetzt zu unserem Umzug zeigt sich auch wieder seine Vorliebe, Möbel zusammenzubauen und Räume einzurichten. Beim Möbelbau ist er dann aber auch zu meinem völligen Unverständnis nicht bereit, einen Akku-Bohrer zu Hilfe zu nehmen und will lieber alles per Hand zusammenschrauben. Männer!

W | Aber auch nur, weil man dann ein ganz anderes Verhältnis zu den Möbeln aufbaut… Aber egal. Die Dame an meiner Seite ist die Samira, als Oecotrophologin und begeisterte Hobby-Köchin ist sie beruflich wie privat ganz dem Thema Ernährung verschrieben und hat schon oft versucht, mich zu einer besseren Lebensweise zu motivieren. Zu meiner Schande manchmal sogar mit Erfolg. Davon abgesehen ist sie ein wenig vernarrt in die Abenteuer von Sherlock Holmes (als Hörbuch wie als Serie) und mittlerweile auch (von mir) mit dem Game of Thrones-Fieber infiziert (ebenfalls Hörbuch).

S | Wie ihr seht, prallen hier zwei Welten aufeinander, aber man muss auch dazu sagen, dass wir beide Skorpion sind.

W | Nicht, dass ich an so etwas glauben würde.

S | Ich auch nicht. Wir sind aber trotzdem zwei Dickköpfe. Aber das ist ja auch das Schöne an dem Blog, dass er aus unser beider Sicht geschrieben wird, wenn auch nicht jeder Artikel von uns beiden verfasst werden wird.

W | Für einen ersten Eindruck, wer hier eigentlich in die Tasten haut, sollte das eigentlich schon gereicht haben und wir freuen uns beide schon sehr, hier in den nächsten Wochen und Monaten ein neues Blog mit ganz viel hoffentlich spannendem Inhalt hochzuziehen. Wohin genau die Reise geht wissen wir natürlich noch nicht, freuen uns aber über jeden Kommentar, jede gutgemeinte Kritik und wünschen natürlich allen Leserinnen und Lesern, die sich zu uns verirren, eine Menge Spaß bei dem, was wir hier so fabrizieren werden.

Eure Samira, euer Wulf

Wunderkerze

Wunderkerze

Wunderkerze

Es geht los! Feuerwerk, Feuerwerk!

Samira & Wulf

2 Comments

  1. Oh wie schön! Ich liebe Fashion-Lifestyle-DIY-Blogs. Der Name ist auch genial. Bin schon gespannt was mich hier alles erwartet – immer nur Film-Blogs lesen wird auf dauer auch eintönig. ;) Vielleicht gefällt es mir so gut, dass ich meinen Freund auch dazu zwinge einen gemeinsamen Blog zu machen. :D

    Ich habe euch auf jeden Fall in meinem Reader gespeichert und auf jeglichen Social-Network Seiten geliked – und ich war wie es aussieht erste! :)

    Willkommen und alles Gute und so …

    • Oh, das freut mich, dass gerade du den Anfang machst und so schnell auf unser neues Projekt gestoßen bist! Ich bin auch schon gespannt, was uns hier so alles einfallen wird, immerhin sind wir hier thematisch deutlich weniger eingeschränkt und können uns so richtig austoben!

      Da kommt unser Umzug (siehe neuer Artikel) natürlich sehr gelegen und wir haben auch schon einige Projekte und Ideen in der Hinterhand, wenn das hier auch – denke ich – alles sehr intuitiv und ungeplant ablaufen wird; dafür gibt es schon zu viel Routine und feste Vorgaben auf unseren jeweiligen “Privat”-Blogs ;-)

      Schön, dass du von der ersten Stunde an mit an Bord bist!

Kommentar verfassen